Vik Portrait

 

 

 

Biographische Notiz

Studium der Biologie an der TU München und an der Universität Bielefeld, Studium der Umweltethik an der Universität Augsburg, Promotion zur Humanbiologin am Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik der Universität Ulm. 2010-2014 Stipendiatin des Graduiertenkolleg Bioethik am IZEW Tübingen mit einer Arbeit zu den ethischen Implikationen epigenetischer Testverfahren.

  • 1997 Diploma: Mammalian Genetics at the Technical University of Munich (TUM) in cooperation with the University of Bielefeld.
  • 2000 Research associate: Institute for Medical Microbiology, Hannover Medical School (MHH).
  • 2007 Diploma (postgrad.) Environmental Ethics at the Catholic Theological Faculty Augsburg
  • 2007-10 Research associate: Institute of Orthopaedic Research and Biomechanics, University of Ulm.
  • 2010-14 Scholarship of the DFG at the International Centre for Ethics in the Sciences and Humanities, Tuebingen

 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Epigenetische Forschung und Ethik
  • Systemmedizin und Ethik
  • Tierethik in der naturwissenschaftlichen und medizinischen Forschung
  • Konzepte der Umweltethik

 

 

Sprechstunde

nach Vereinbarung

 

 

Kontaktinformationen

K.Viktoria Röntgen
Universität Tübingen
Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
Gartenstr. 47
72076 Tübingen
Telefon: (07071) 29-78037
E-Mail: katharina-viktoria.roentgen [at] uni-tuebingen.de